Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

ÖDP-Radltour im Inntal

Rottal-Inn. Eine Radltour des ÖDP-Kreisverbandes führte durch das Inntal – trotz hochsommerlicher Temperaturen ein schöner und eindrucksvoller Ausflug. Unter der Leitung von Kreisrat Albert Madl ging es von Simbach/Inn Richtung Ering. Einen kleinen Zwischenstopp gab es bereits im Bereich der Erlacher Au. Dort machte man sich ein Bild vom geplanten Bau der A94 – welche auch für den Radweg ein dickes Minus wäre, würde die Autobahn ohne Untertunnelung gebaut werden. Auf jeden Fall bringe die A94 für den gesamten Innradweg im Landkreis viele Beeinträchtigungen. Dies gelte auch im Bereich Mühlauer Bucht. Dagegen war der Anblick der vor dem Stauwerk in Ering errichteten Fischtreppe ein echter Hingucker. Nach der Einkehr beim Eckinger Wirt in Ering ging es auf der österreichischen Seite wieder zurück Richtung Simbach/Inn.

 

Zurück